Archiv des Autors: manuelalintl

Quadratur des Kreises

Das Kunstmuseum Wolfsburg zeigt die Einzelausstellung „Memory Is The Weapon“ des südafrikanischen Künstlers Robin Rhode   Robin Rhode ist ein Energiebündel. Fast manisch wirkt es, wie der südafrikanische Künstler die Anwesenden der Pressekonferenz durch seine umfangreiche Einzelausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Film, Fotografie, Installation, Performance | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

30 Jahre GEHAG FORUM – ein Ausschnitt Berlinischer Kunstgeschichte

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Das Buch „Betriebsstörung“ ist ein gelungenes Resümee eines ungewöhnlichen Ausstellungsformates Schätzungsweise acht- bis zehntausend KünstlerInnen leben und arbeiten aktuell in Berlin, vornehmlich in sogenannten „kleinteiligen und von atypischen Beschäftigungsverhältnissen geprägten Arbeitswelten“. Die meisten der Kultur- und Kreativschaffenden leben dabei unter … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Fakten, Fakten, Faktencheck…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Kommunizieren wir noch oder befinden wir uns längst in einem globalen Informationskrieg?   Nur ein Jahr ist es her, dass die Erstauflage des Buches „LÜGEN IM NETZ – Wie Fake News, Populisten und unkontrollierte Technik uns manipulieren“ von der Publizistin … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , ,

#fridaysforfuture – Gedanken zur Klimastreikbewegung

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

Erneut kamen in Berlin ca. 25.000 Teilnehmer_innen im Invalidenpark zusammen, der passender Weise genau zwischen Bundeswirtschafts- und Bundesverkehrsministerium liegt, um lautstark und mit zahllosen selbstgemachten Transparenten und Plakaten für eine längst überfällige und vor allem wirksame Klimaschutz-Politik zu streiken und … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Jede Restitution ist ein Erfolg

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Die Ausstellung „Bestandsaufnahme Gurlitt. Ein Kunsthändler im Nationalsozialismus“ im Martin-Gropius-Bau Berlin ist ein Plädoyer für eine verantwortungsvolle Provenienzforschung zu NS-bedingt entzogener Kunst Dauer: 14.9.2018-7.1.2019   Als im November 2013 öffentlich bekannt wurde, dass die bayerische Staatsanwaltschaft den umfangreichen, nur durch … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hilflos statt radikal

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

Food Revolution 5.0 – Gestaltung für die Gesellschaft von morgen Eine Ausstellung im Kunstgewerbemuseum Berlin Dauer: 18.05.-30.09.2018 Nach dem Auftakt im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zeigt nun das Berliner Kunstgewerbemuseum am Kulturforum die thematische Ausstellung mit dem vielversprechenden … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Plädoyer und Kalkül

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

  Die Ausstellung „Facing India“ im Kunstmuseum Wolfsburg präsentiert Positionen sechs indischer Künstlerinnen 29.04.2018-07.10.2018 Sein Antrittsversprechen, das Kunstmuseum Wolfsburg zukünftig “politischer, weiblicher und globaler” in der Programmausrichtung gestalten zu wollen, sieht Direktor Ralf Beil in der aktuellen Ausstellung “Facing India” … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,