Archiv der Kategorie: Buchrezension

30 Jahre GEHAG FORUM – ein Ausschnitt Berlinischer Kunstgeschichte

Das Buch „Betriebsstörung“ ist ein gelungenes Resümee eines ungewöhnlichen Ausstellungsformates Schätzungsweise acht- bis zehntausend KünstlerInnen leben und arbeiten aktuell in Berlin, vornehmlich in sogenannten „kleinteiligen und von atypischen Beschäftigungsverhältnissen geprägten Arbeitswelten“. Die meisten der Kultur- und Kreativschaffenden leben dabei unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Buchrezension, Grafik, Malerei, Skulptur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Fakten, Fakten, Faktencheck…

Kommunizieren wir noch oder befinden wir uns längst in einem globalen Informationskrieg?   Nur ein Jahr ist es her, dass die Erstauflage des Buches „LÜGEN IM NETZ – Wie Fake News, Populisten und unkontrollierte Technik uns manipulieren“ von der Publizistin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchrezension, Sachbuch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Aus kontrolliertem Raubbau. Buchbesprechung

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Mär vom „grünen Kapitalismus“ Kathrin Hartmanns Sachbuch „Aus kontrolliertem Raubbau“ bietet keine leichte Kost an Am 25. September 2016 wurde Kathrin Hartmann der Siegfried-Pater-Preis verliehen. Der mit 1500 Euro dotierte Preis wurde erstmals vergeben und ist nach dem im … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die große Geschichte der zeitgenössischen Photographie. Von 1960 bis heute

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Informativ und streitbar „Die große Geschichte der zeitgenössischen Photographie. Von 1960 bis heute“   Mit einer auf drei Bände angelegten Bestandsaufnahme zur Sammlungsgeschichte der umfangreichen Fotografieabteilung des New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) hat sich Quentin Bajac einiges vorgenommen. … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , ,